Stockholmgeschichten: Die Autokennzeichen!

05.07.2017


Nach den beiden nostalgischen Beiträgen gestern und vorgestern,
muss heute etwas Aktuelles her!
Dieser parkierte Porsche Carrera etwa mit einem sehr persönlichen Kennzeichen.
Der Besitzer zeigt der bewundernden Mitwelt,
dass er sich seinen Klasseschlitten hart erarbeitet hat.
Bedeutet JOBBAR doch: "Ich schufte!"




Und gleich noch ein Beispiel eines auch nicht eben billigen Familien-BMW's... ;)



PS. Ich hätte weder den Autos noch den exklusiven Autokennzeichen Beachtung geschenkt.
PPS. Hausmann Hanna hatte das Auge dafür... ;)

PPPS. Zhd. Frau Wildgans! So sieht der Porsche von vorne aus:

  

9 Kommentare:

Wildgans hat gesagt…

Hier darf man so etwas nicht auf seinem Nummernschild haben, glaube ich! Sicher haben die Autos vorne das echte- oder?
Dergleichen "sehe" ich auch nicht. Männer haben den anderen Blick - wie könnte man den bloß nennen?
Sommergruß von Sonja

Quer hat gesagt…

Wow! Ich wusste nicht, dass in Schweden die Autokennzeichen so individuell sind.
Die reinsten Buchstabenzaubereien!
Herzlichen Gruss,
Frau Q.

Brizanne hat gesagt…

Ach ich dachte gerade, dass diese Art der Nummernwahl etwas für Donna Quer wäre!
Geschätzte Hausfrau Hanna
Ich wünsche ihnen einen vergnügten Feierabend
Herzlich Madame S., die gerade ihre "blutten" Füsse auf dem kühlen Küchenboden erfrischt!

PepeB hat gesagt…

Nicht dass man sich noch an den Autokennzeichen festliest …
Aber dem Porsche stehen die Buchstaben wirklich gut zu Gesicht (ich sehe da zwei funkelnde Äuglein, quasi).
Danke fürs Zeigen (überlege gerade, was ich mir aufs Kennzeichen schreiben lassen würde – Freude, womöglich), liebe Hausfrau Hanna
Petra

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Wir kennen hier,
liebe Frau Sonja,
solche extravaganten Schilder auch nicht!
In Schweden können die wohl gegen das nötige Kleingeld erstanden werden...
Und der Porschefahrer schuftete auch auf der Vorderseite ;)

Gruss von der LandHanna

PS. Männer und Autos! Sie sind und bleiben ein Rätsel... ;)

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Buchstabenzauberei,
liebe Frau Querwortein,
das trifft den Nagel auf den Kopf!
Aber die meisten Autoschilder sehen auch in Schweden ganz normal aus.
Mit Zahlen und Grossbuchstaben.

Herzlichen Morgengruss vom Land
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Das wäre was,
ma chère Madame Smilla,
wenn Frau Quer mal richtig feine Autokennschilder kreieren würde!
Poesie auf der Strasse quasi:)

Ich habe meine Füsse im Bächlein gekühlt gestern:
Ein plaisir war es!

Von Westen brandet die Hitzewelle heute an - und ich schicke Ihnen in diese Richtung einen
herzlichen Gruss
femme de campagne Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Bei den parkierten Autos,
liebe Petra,
stellt das sich Festlesen auch absolut kein Problem dar...;)
Der Porsche sieht von vorn tatsächlich wie ein vergnügter Kerl aus.
Kein Wunder, stehen Männer auf diesen Schlitten ;)

Dann wäre dein persönliches Kennzeichen ein GLÄDJE!
Eine Freude!

Herzlich in den Tag
Hausfrau Hanna

Wildgans hat gesagt…

Danke schön, sowohl für die Antwort als auch für das nachgetragene Foto im Blog!
Gruß von Sonja